Start / Stichwort zu otto

Stichwort zu otto

Otto I. der Große aus dem Geschlecht der Liudolfinger war ab 936 Herzog von Sachsen und König des Ostfrankenreiches, ab 951 König von Italien und ab 962 römisch-deutscher Kaiser.
Otto setzte während der ersten Hälfte seiner langen Herrschaftszeit die Unteilbarkeit des Königtums und seine Entscheidungsgewalt bei der Ämtervergabe durch. Damit griff er tief in das bestehende Herrschaftsgefüge des Adels ein. Die schwersten Aufstandsbewegungen gingen von den Mitgliedern der Königsfamilie selbst aus. Ottos Bruder Heinrich und sein Sohn Liudolf erhoben Anspruch auf Teilhabe an der Königsherrschaft. Aus den Aufständen ging Otto als Sieger hervor.
Durch seinen Sieg 955 über die Ungarn endeten nicht nur deren Invasionen, sondern auch die Erhebungen der Großen des Reiches gegen den König. Zudem erlangte er damit den Nimbus eines Retters der Christenheit, zumal ihm noch im selben Jahr ein Sieg über die Slawen gelang. In der Folge setzte eine kulturelle Blütezeit ein, die als Ottonische Renaissance bekannt wurde.
961 eroberte er das Königreich Italien und dehnte sein Reich nach Norden, Osten und bis nach Süditalien aus, wo er in Konflikt mit Byzanz geriet.

Neue Facebook Seo-Strategien und Landing-Pages

Bei Facebook gibt es ständig Änderungen. Derzeit sind Facebook-Landingpages für Unternehmer im Gespräch. Coca Cola oder Otto haben solche Facebook Seiten schon am Start. Demnächst wird die Anzahl der FAcebook-Landingpages ansteigen. Durch Verlinkung der Facebook-Unternehmensseite, steigt das Ranking dieser Seite auch. Wer mit seiner Facebook-Seite gefunden werden möchte, benötigt eine …

Jetzt lesen »

Löst Facebook normale Webseite ab?

Bei Facebook passiert derzeit sehr viel. Viele Unternehmen entwickeln nach und nach eine richtige Webseite auf Facebook. Die sogenannten Landing-Pages werden für Geschäftsleute immer attraktiver. Firmen wie Coca Cola oder Otto haben schon Ihre eigene Homepage auf Facebook eingerichtet. Dies wird eine spannende Aufgabe für Suchmaschinenoptimierer und Webdesigner. Denn zukünftig …

Jetzt lesen »